Polina Medyulyanova

Polina stammt aus einer äußerst musikalischen Familie aus Taschkent/Usbekistan. Mit Vater und Großvater als Dirigenten und Mutter und Großmutter als Pianistinnen gab es schon sehr früh erste praktische und theoretische Kontakte zur Musik.
1997 schloss Sie Ihr Studium am staatlichen Konservatorium Usbekistans als Diplom‐Komponistin, Diplom‐Kompositionslehrerin und Diplom‐Musiklehrerin ab. Es folgte ein Aufbaustudium für Komposition und Kompositionsunterricht und ein Wechsel ans Conservatorium van Amsterdam/Niederlande, wo sie 2007 noch einen Abschluss als Master of Music mit Hauptfach Komposition ablegte. Sie rundete Ihre Ausbildung mit einem Auftragsstudium im Fach Orgel ab.
Seither ist Polina sowohl pädagogisch als auch im Bereich Komposition sehr aktiv. Als Preisträgerin zahlreicher Wettbewerbe wurden ihre Werke im Amerika, Asien und Europa aufgeführt und auf vielen Radio- und Fernsehsendern übertragen (z.B. Deutschlandfunk, BBC3, usbekisches Fernsehen). Seit 2013 gibt Polina Klavier‐ und Kompositionsunterricht im heilpädagogischem Kinderheim Kleiner Muck e.V. in Bonn und seit 2015 auch in Vallendar (Rheinland-Pfalz) und an der Musa in Sankt Augustin.

Link: http://www.pm-creation.de