Marina Ruppel

Marina, Diplom Musikpädagogin und mutter zweier Kinder, erhielt als Tochter von Musikpädagogen bereits mit fünf Jahren Klavierunterricht. Bereits mit 12 Jahren spielte sie als Solistin mit dem staatlichen Kammerorchester der Philarmonie Moldawien und errang 1998 den ersten Platz im Wettbewerb “Jugend Musiziert”. Ihr Klavierstudium an der Musikhochschule Detmold schloss sie 2004 mit dem Diplom ab. Seit dem ist Marina als Klavierpädagogin und als Pianistin im Bonner Raum aktiv.