NEU: Producing & DJing

Elektronische Musik produzieren und aufnehmen oder live spielen lernen.

Der DJ am Plattenteller, der die Nadel über das Vinyl scratcht, ist ein Bild, das immer mehr der Vergangenheit angehört. Selbst die ganz großen DJs wie Robin Schulz und Paul van Dyk haben ihre Vinylsammlung mittlerweile durch leistungsstarke elektronische Tools und Software ersetzt. Insbesondere die mächtige und wandlungsfähige DJ-Software “Traktor” (Native Instruments) hat sich für das Digital Mixing, die moderne Verschmelzung aus Producing und DJing mit seinen virtuellen Decks auf dem Markt durchgesetzt.

Den Umgang mit der Software sowie dazugehörigen Tools zu erlernen ist hierbei eine maßgebliche Komponente des Unterrichts. Grundlegend spielen beim Producing und Djing jedoch auch Kenntnisse über Rhythmiklehre, Harmonielehre, Arrangements, Sounds und Tontechnik eine große Rolle. Auch diese Aspekte werden im Unterricht vermittelt.

So lernst du, deine musikalischen Ideen und Projekte umzusetzen, und kannst sie mit Hilfe unseres Unterrichts ausgestalten und perfektionieren.

Jetzt in einer kostenlosen Probestunde ausprobieren.